18.01.2021 – Brandeinsatz – Kellerbrand

Einsatz 2/2021 am 18.01.2021

Uhrzeit: 13:00 Uhr

Am heutigen Mittag, um 13:00 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim Abteilung Liedolsheim durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Kellerbrand“ zur Überlandhilfe nach Graben-Neudorf alarmiert. Beim Eintreffen wurde ein Kellerbrand mit massiver Rauchentwicklung bis in die oberen Stockwerke des Wohnhauses vorgefunden. Wir unterstützten die Freiwillige Feuerwehr Graben-Neudorf mit mehreren Trupps unter Atemschutz bei der Brandbekämpfung im Innen- und Außenangriff, sowie mit Personal zur Unterstützung der Einsatzleitung. Danke an alle Beteiligten für die wie immer gute Zusammenarbeit.

14.01.2021 – Brandeinsatz – Rauchentwicklung im oder aus Gebäude

Einsatz 1/2021 am 14.01.2021

Uhrzeit: 09:48 Uhr

Am heutigen Vormittag, um 09:48 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim mit der Abteilung Liedolsheim durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Rauchentwicklung im oder aus Gebäude“ nach Linkenheim-Hochstetten alarmiert. Da nach der ersten Lagemeldung durch die Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten keine weiteren Einsatzkräfte erforderlich waren, konnten wir unsere Einsatzfahrt abbrechen und wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

06.12.2020 – Nikolaus bei der Abteilung Liedolsheim

Die traditionelle Bescherung für die Feuerwehrkinder im Feuerwehrhaus Liedolsheim musste dieses Jahr dem Corona Virus geschuldet, abgesagt werden. Trotzdem ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, mit der Unterstützung der Aktiven Wehr, jedem Kind ein kleines Geschenk zu überbringen.

15.11.2020 – Brandeinsatz – Schwelbrand

Einsatz 38/2020 am 15.11.2020

Uhrzeit: 10:17 Uhr

Am Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr Dettenheim Abt. Liedolsheim zu einem Schwelbrand auf den Kombihof alarmiert. Dort hatte sich in einem Grünschnittcontainer ein Brand entwickelt. Um diesen effektiv zu bekämpfen musste der Container entleert werden. Danke an die Freiwillige Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen für die Unterstützung mit ihrem Wechselladerfahrzeug. Auslöser war vermutlich Asche die in diesem Container entsorgt wurde! In Asche können sich über einen sehr langen Zeitraum Glutreste halten, deshalb unbedingt beim Entsorgen darauf achten, dass die Asche vollständig ausgekühlt ist.

07.11.2020 – Technische Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter

Einsatz 37/2020 am 07.11.2020

Uhrzeit: 23:15 Uhr

Die Feuerwehr Dettenheim Abt. Rußheim wurde zu einer Personenrettung mit der Drehleiter alarmiert. Vor Ort wurde der Rettungsdienst bei seinen Maßnahmen unterstützt und die Person anschließend mit Hilfe der Drehleiter gerettet. Wir danken der Freiwillige Feuerwehr Waghäusel – Abteilung Wiesental für die gute Zusammenarbeit.

05.11.2020 – unklare Rauchentwicklung

Einsatz 36/2020 am 05.11.2020

Uhrzeit: 13:52 Uhr

Die Feuerwehr Dettenheim Abt. Rußheim wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung zwischen Rußheim und Graben alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass im Rahmen von Landschaftspflegemaßnahmen Abfälle verbrannt wurden. Die Feuerstelle wurde auf Anweisung der Polizei abgelöscht.

27.10.2020 – Brandeinsatz – Küchenbrand

Einsatz 35/2020 am 27.10.2020

Uhrzeit: 10:54 Uhr

Am heutigen Vormittag, um 10:54 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim mit beiden Abteilungen durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Küchenbrand“ nach Rußheim alarmiert. Der Brand wurde mittels einem Trupp unter Atemschutz und einem C-Rohr abgelöscht. Anschließend wurde das Gebäude mittels einem Drucklüfter belüftet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

24.10.2020 – Brandeinsatz – Auslösung einer Brandmeldeanlage

Einsatz 34/2020 am 24.10.2020

Uhrzeit: 12:17 Uhr

Am heutigen Mittag, um 12:17 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim mit beiden Abteilungen durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Auslösung einer BMA“ nach Liedolsheim alarmiert. Das Gebäude wurde kontrolliert und die durch Wasserdampf ausgelöste Brandmeldeanlage zurückgesetzt. Ein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr war nicht notwendig.