Vergangene Einsätze

Einsatz 25/2022 am 29.05.2022

Uhrzeit: 01:01 Uhr Brand PKW innerorts

Die Abteilung Liedolsheim wurde heute Nacht zu einem PKW Brand alarmiert. Brennende Mülltonnen griffen auf ein Auto über. Mit dem Schnellangriff konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Anschließend wurde alles mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Einsatz 23/2022 am 20.05.2022

Uhrzeit: 17:27 Uhr Gasgeruch in der Friedrichstraße

Einsatz 24/2022 am 22.05.2022

Uhrzeit: 15:10 Uhr Nachschau für den Kommandanten

06.05.2022 – Stationsausbildung Technische Hilfe nach Verkehrsunfall

Am gestrigen Dienstabend widmeten wir uns der Thematik “LKW-Rettung”.

In der Theorie wurde der Rettungsgrundsatz, die Fahrzeugtechnik, notwendige Sicherungsmaßnamen und die technische Befreiung von verletzten Personen anhand einschlägiger Dokumentation (u.a. Rettungsleitfäden) besprochen.

Im Anschluss wurde das Erlernte an einem entsprechendem Fahrzeug praktisch simuliert. Nach der Sicherung wurde die Rettung des verletzten Fahrers mittels Spineboard durchgeführt. Den Übungsabend beschlossen wir mit einer kleinen Einsatzübung, bei der eine unter einem PKW eingeklemmte Person mittels Hebekissen befreit werden musste.

12.04.2022 – Personenrettung mit Drehleiter

Einsatz: 16/2022 am 12.04.2022

Uhrzeit: 05:39 Uhr

Die Feuerwehr Abt. Liedolsheim wurde zusammen mit der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten von der Integrieren Leitstelle in die Jahnstraße alarmiert.

Dort wurde, zur Unterstützung des Rettungsdienstes, mittels Drehleiter eine Personen gerettet.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten für die Unterstützung!

10.04.2022 – Person im Rhein

Einsatz 15/2022 am 10.04.2022

Uhrzeit: 09:52 Uhr

Am Sonntagmorgen, wurde die Feuerwehr Abt. Liedolsheim um 9:52 Uhr mit dem Rettungsboot unter dem Alarmstichwort “Person im Rhein” nach Oberhausen – Rheinhausen alarmiert.

Mit mehreren weiteren Booten der Feuerwehr, der DLRG und der Polizei, wurde eine Suchkette gebildet und den Rhein Strom aufwärts abgesucht.

Der Einsatz wurde nach absuchen der Rheinstrecke ohne Feststellung abgebrochen.

29.03.2022 – Neue Führung offiziell in Dienst gestellt

Nach der erfolgreichen Briefwahl zur Jahreshauptversammlung am 11.03.2022 wurden die gewählten Funktionsträger durch den Gemeinderat, in der Sitzung am 29.03.2022, nun offiziell in ihren Dienst gestellt.

Als erster Vertreter des Kommandanten wurde Fabian Mielke gewählt, der zugleich auch ins Amt des Abteilungskommandanten der Abteilung Rußheim wiedergewählt wurde. Sein Vertreter im Abteilungsamt nimmt ab sofort Sebastian Wolf wahr.

Als zweiter Vertreter des Kommandanten wurde Oliver Hansen gewählt der ebenso in das Amt des Abteilungskommandanten der Abteilung Liedolsheim gewählt wurde. Marco Förderer wurde als sein Vertreter gewählt.

Bürgermeisterin Ute Göbelbecker sowie Kommandant Ingo Seitz bedankten sich bei den gewählten Feuerwehrmitgliedern für die Übernahme der Funktionen und die damit verbundene Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Ralf Clour verabschiedete sich nach 11 Jahren aus der Führung, er widmet sich aber weiterhin der Jugendarbeit in der Abteilung Rußheim. Bürgermeisterin Ute Göbelbecker bedankte sich für die geleistete Arbeit und überreichte ein Präsent.

19.03.2022 – Kleinbrand Liedolsheim

Einsatz 12/2022 am 19.03.2022

Uhrzeit: 10:38 Uhr

Am Samstag Vormittag wurde die Feuerwehr Dettenheim von der ILS Karlsruhe in den Wolfsgrubenweg alarmiert. Dort brannte ein Kompost welcher von uns abgelöscht wurde und im Anschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde. Das angrenzend gelagerte Holz und der angrenzende Unterstand blieben glücklicherweise unbeschädigt.

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Dettenheim

Nachdem die pandemische Lage uns zweimal dazu zwang die geplante Präsenz- Jahreshauptversammlung 2020 und 2021 abzusagen, konnte nun endlich am 11.03.2022 die Jahreshauptversammlung online durchgeführt werden. Um dies zu ermöglichen und die notwendigen Wahlen im Briefwahlverfahren abhalten zu können, war zuvor eine Satzungsänderung mit Genehmigung durch den Gemeinderat notwendig.

Sicherlich für alle Feuerwehrangehörige eine außergewöhnliche Situation, jedoch hat man sich in den vergangenen zwei Jahren schon sehr an die digitale Kommunikation gewöhnt.

Nach der Begrüßung durch Kommandant Ingo Seitz und dem Gedenken an die verstorbenen Kameraden, folgten die Berichte des Kommandanten und den Abteilungskommandanten, der Jugendfeuerwehr sowie der Alterskameraden und Kassenverwaltern.

weiterlesen…

13.03.2022 – Kleinbrand Liedolsheim

Einsatz 12/2022 am 13.03.2022

Uhrzeit: 12:04 Uhr

Zum wiederholten Male musste die Feuerwehr Abteilung Liedolsheim an den Waldrand des Erlichs ausrücken. Dort wurde durch einen aufmerksamen Radfahrer ein Flächenbrand gemeldet. Die Fläche, sowie ein Baumstamm wurden durch die Feuerwehr abgelöscht und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

12.03.2022 – Kleinbrand Liedolsheim

Einsatz 11/2022 am 12.03.2022

Uhrzeit: 18:52 Uhr

Zum 5. Einsatz der Woche wurde die Feuerwehr Dettenheim Abteilung Liedolsheim mit dem Stichwort “Kleinbrand” alarmiert.

Am Waldrand des Ehrlichs war eine Böschung in Brand geraten, welche von uns abgelöscht und im Anschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde.