09.10.2020 – Verkehrsunfall

Einsatz 33/2020 am 09.10.2020

Uhrzeit: 20:22 Uhr

Die Abteilung Liedolsheim, der Feuerwehr Dettenheim wurde am heutigen Abend zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Person auf die Querspange alarmiert. Dort war ein PKW mit einem Traktorgespann kolidiert. Durch die Feuerwehr wurde die Erstversorgung der verletzten Personen übernommen, die Einsatzstelle ausgeleuchtet, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Batterie am PKW abgeklemmt. Die Querspange war voll gesperrt.

05.10.2020 – Brandeinsatz

Einsatz 32/2020 am 05.10.2020

Uhrzeit: 18:34 Uhr

Die Abteilung Liedolsheim, der Feuerwehr Dettenheim wurde am Abend des 05.10.2020 zu einem Brand in die Hauptstraße alarmiert. Dort hatte sich auf einer Baustelle eine größere Fläche an Bauschutt entzündet. Zwei Trupps unter Atemschutz löschten den Brandherd ab. Die direkten Anwohner wurden auf die entstehende Rauchentwicklung hingewiesen und gebeten die Fenster zu schließen. Die Hauptstraße war in diesem Bereich kurzfristig, beidseitig gesperrt.

27.09.2020 – Dehnfugenbrand

Einsatz 31/2020 am 27.09.2020

Uhrzeit: 17:26 Uhr

Am Sonntag, den 27.09.2020, wurde die Feuerwehr Dettenheim, Abteilung Rußheim zu Nachlöscharbeiten nach einem Dehnfugenbrand alarmiert. Die betroffene Wand wurde an zwei Stellen geöffnet und die Reste der Dehnfuge abgelöscht.

24.06.2020 – Technische Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter

Einsatz 20/2020 am 24.06.2020

Uhrzeit: 11:16 Uhr

Technische Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter

Heute wurde die Abteilung Rußheim um 11:16 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten durch die ILS Karlsruhe zur technischen Hilfe für den Rettungsdienst mit der Drehleiter alarmiert. Die Person wurde mittels Drehleiter auf die Straße verbracht und dort dem Rettungsdienst übergeben. Danke an die Freiwillige Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten für die gute Zusammenarbeit.

22.06.2020 – Keller unter Wasser in Liedolsheim

Einsatz 19/2020 am 22.06.2020

Uhrzeit: 22:08 Uhr

Technische Hilfe – Keller unter Wasser in Liedolsheim

Am Abend des 22.06.2020, um 22:08 Uhr, wurde die Feuerwehr Dettenheim mit der Abteilung Liedolsheim durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Technische Hilfe – Keller unter Wasser“ alarmiert. Vor Ort wurde ein Keller, der auf einer Fläche von ca. 100qm 15-20cm unter Wasser stand, vorgefunden. Mittels Wassersaugern und Tauchpumpen wurde das Wasser aus dem Keller entfernt.

16.06.2020 – Rauchentwicklung im oder aus Gebäude in Rußheim

Einsatz 18/2020 am 16.06.2020

Uhrzeit: 21:20 Uhr

Rauchentwicklung im oder aus Gebäude in Rußheim

Am heutigen Abend, um 21:20 Uhr, wurde die Feuerwehr Dettenheim mit beiden Abteilungen durch die ILS Karlsruhe mit dem Einsatzstichwort „Rauchentwicklung im oder aus Gebäude“ nach Rußheim alarmiert. Vor Ort wurde Funkenflug, hervorgerufen durch einen technischen Defekt an einem Gerät im Außenbereich, festgestellt. Das Gerät wurde durch einen Elektriker stromlos geschaltet. Danach war kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr mehr notwendig.

27.05.2020 – Technische Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter

Einsatz 17/2020 am 27.05.2020

Uhrzeit: 08:25 Uhr

Technische Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter

Am heutigen Morgen, um 08:25 Uhr wurde die Abteilung Liedolsheim zusammen mit der Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten durch die ILS Karlsruhe zur technischen Hilfe für den Rettungsdienst mit Drehleiter alarmiert. Die Person wurde mittels Drehleiter auf die Straße verbracht und dort dem Rettungsdienst übergeben. Danke an die Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten für die wie immer gute Zusammenarbeit.

15.10.2019 – Maschinistenübung

Am heutigen Dienstagabend hat sich trotz des schlechten Wetters eine kleine Gruppe von Maschinisten der Abteilung Liedolsheim zu einer Übung getroffen. In dieser Übung wurden die Standardvorgehen „Pumpe schnell einsatzbereit machen, Wasserentnahme Hydrant“ und „Ansaugen aus einem Tiefbrunnen“ geübt.