Archiv

29.12.2018 – Kaminbrand in der Gartenstraße

Am 29.12.18 um 13.08 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim von der ILS Karlsruhe zu einem Kaminbrand in die Gartenstraße alarmiert. Zusätzlich ließen wir dir Drehleiter aus Linkenheim-Hochstetten und ein Fachberater „Kaminbrand“ der Feuerwehr Eggenstein Leopoldshafen dazu alarmieren.

In einem Einfamilienhaus hatte sich der Kamin entzündet und durch die Hitzeentwicklung drohte der Brand auf das Wohnhaus überzugreifen.

Im Beisein der Feuerwehr und des  Kaminfegers wurde der Kamin kontrolliert ausgebrannt. Es wurde in dieser Zeit der Brandschutz sichergestellt, die Rußreste  im Keller ausgeräumt  und über die Drehleiter von oben der Kamin kontrolliert. Durch die starke Hitze hatte sich die Kaminverkleidung entzündet. Diese wurde abgelöscht und von der Drehleiter aus komplett entfernt.

Zur Absicherung der Einsatzkräfte war die DRK-Bereitschaft Rußheim und ein Rettungswagen vor Ort.

Wir danken der Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten für die schnelle und professionelle Hilfe mit der Drehleiter und unserem Fachberater aus Eggenstein für seine tatkräftige Unterstützung.