Archiv
Besucher seit 18. Juni 2014
0148735
Heute : 25
Gestern : 167
Online : 2

Home / Aktuelles

19.11.2017 – Tradition bei der Feuerwehr

Die Abteilung Liedolsheim traf sich am heutigen Sonntag, um an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag, anlässlich der Opfer der beiden Weltkriege, teilzunehmen. Von der Feuerwehr wurden an beiden Mahnmalen Kränze niedergelegt.

Foto 19.11.17, 11 44 31 Kopie Foto 19.11.17, 11 46 26 Kopie Foto 19.11.17, 11 54 26 Kopie Foto 19.11.17, 11 54 49 Kopie Foto 19.11.17, 12 00 18 Kopie

14.11.2017 – Übung Wohnungsbrand in Huttenheim

Am Dienstag hatten die Feuerwehr Dettenheim Abteilung Rußheim auf Einladung der Feuerwehrabteilung Huttenheim die Möglichkeit in einem Abbruchhaus in der huttenheimer Gartenstraße eine praxisnahe Brandeinsatzübung durchzuführen.

IMG_2232 IMG_2233 IMG_2234 IMG_2235

So war es uns möglich mit Wasser am Rohr in die verschiedenen Stockwerke vorzudringen und die Suche nach im Rauch vermissten Personen zu trainieren. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Kameraden aus Huttenheim für die gelungene Übungsvorbereitung sowie an den Hausbesitzer für die Bereitstellung des Gebäudes.

10 & 13.11.2017 – Sankt Martinsumzug der Pestalozzischule in Liedolsheim und Tullaschule in Rußheim

Schon seit vielen Jahren begleiten die Feuerwehrabteilungen Liedolsheim und Rußheim, zusammen mit dem Nachwuchs, den Martinsumzug der ortsansässigen Schulen. Für die Sankt Martinsfeier am 10.11.2017 in Liedolsheim und am 13.11.2017 in Rußheim, die im Anschluss an den Umzug in den Schulhöfen stattfand, wurden unter anderm Absperr- und Ausleuchtungsarbeiten durchgeführt sowie der Weg der kleinen und großen Umzugteilnehmer durch den fliesenden Vekehr zu den jeweiligen Schulen gesichert.

IMG_1868 IMG_1871 IMG_1874

10.11.2017 – Zubringer der Notfallseelsorgerin nach Wiesental

Am 10.11.17 um 13.08 Uhr wurde unsere Notfallseelsorgerin nach einem häuslichen Unfall zur Betreuung der Angehörigen nach Wiesental alarmiert. Wir brachten Sie mit dem Einssatzleitwagen an die Einsatzstelle. 

07.11.2017 – Person in Wohnung im Hurstweg in Liedolsheim

Um 5:44 Uhr wurde die Feuerwehr Dettenheim Abteilung Liedolsheim mit dem Stichwort „TH – Person in Wohnung“ in den Liedolsheimer Hurstweg alarmiert.

DSCF9212 DSCF9219 DSCF9223 DSCF9226 DSCF9230

Diesen Beitrag weiterlesen »

13-15.10.2017 & 3-4.11.2017 – Jugendleiterlehrgang in Leopoldshafen

Vom 13-15.10.2017 und am 3-4.11.2017 fand in Leopoldshafen ein Lehrgang der Landesfeuerwehrschule zum Jugendgruppenleiter statt.  Behandelt wurden dabei neben spielerischen Methoden auch Rhetorik, Gesetzesgrundlagen, Finanzwirtschaft und Gewaltprävention.

Wir freuen uns die 3 frisch ausgebildeten Jugendleiter, Marius Rosanowitsch, Marco Seitz und Marco Förderer in unserem Jugendteam zu haben.

21.10.2017 – Weiterbildungsseminar zum Thema Einsatzbelastungen im Fraunhofer ICT in Pfinztal

Die Arbeitsgemeinschaft (Psychosoziale Notfallversorgung  -PSNV-) im Stadt- und Landkreis Karlsruhe veranstaltete für Einsatzkräfte aller BOS (Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, THW,DLRG) und Mitarbeitende im Bereich der PSNV (Notfallseelsorge, Einsatzkräftenachsorge und Krisenintervension) ein Weiterbildungsseminar.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

21.10.2107 – Drei neue Atemschutzgeräter bei der Feuerwehr Dettenheim

In den Letzten 2 Wochen absolvierten 3 Kameraden der Feuerwehr Dettenheim, unter Federführung der Landkreisausbilder, einen Atemschutzlehrgang in der neuen Atemschutzübungsanlage in Linkenheim-Hochstetten.

Foto 08.04.17, 14 31 52 (1) Foto 08.04.17, 14 34 03 Foto 08.04.17, 15 06 59 (1) Foto 30.03.17, 20 24 09 Foto 30.03.17, 20 48 14 Foto 30.03.17, 21 02 18 Foto 30.03.17, 21 02 23

Diesen Beitrag weiterlesen »

20.10.2017 – Stationsausbildung der Abteilung Liedolsheim

Aufgeteilt in drei Gruppen wurde am gestrigen Abend, an verschiedenen Geräten geübt. Ziel der Ausbildung war es, von der richtigen Verlastung auf den Fahrzeugen, die Inbetriebnahme, die Handhabung im Betrieb bis hin zur Fehlersuche und Problembehebung der Geräte, alles zu besprechen und anschließend praktisch zu üben.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

16.10.2017 – Fachtag der Feuerwehrseelsorge, Fachberater Seelsorge und der Einsatznachsorgeteams (ENT)

Am 16.10.2017 trafen sich ca. 100 Seelsorger der Feuerwehr aus ganz Baden-Württemberg in der Landesfeuerwehrschule –Akademie für Gefahrenabwehr-.

Thema war „Psychosoziale Herausforderungen im Feuerwehrdienst – Belastungen senken – Schutz stärken“.

IMG_1992

Diesen Beitrag weiterlesen »