Archiv
Besucher seit 18. Juni 2014
0166455
Heute : 79
Gestern : 182
Online : 2

02.02.2018 – Jahreshauptversammlung der Abteilung Rußheim

Am 02.02.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Abteilung Rußheim statt. Hierzu konnten fast alle aktiven Feuerwehrmitglieder und zahlreiche Gäste, darunter auch Bürgermeisterin Ute Göbelbecker und mehrere Vertreter des Gemeinde- und Ortschaftsrates im Gerätehaus begrüßt werden.

Während Abteilungkommandant Fabian Mielke die Anwesenden über Einsatzgeschehen, Aus- und Fortbildungsbetriebt, kameradschaftlichen Aktivitäten und den mit 33 aktiven Mitgliedern erneut gewachsenen Personalbestand informierte, berichtete der Jungendwart Ralf Clour über den aktuellen Sachstand bei der Jugendfeuerwehr, die mit 26 Jugendlichen eine sehr gute Mitgliederzahl vorweisen kann. Der anschließend vorgetragene Rechnungsabschluss von Kassier Marco Grether wurde von den anwesenden Mitgliedern ohne Gegenstimme festgestellt.

Die neue Satzung der Feuerwehr Dettenheim machte des Weiteren eine Neuwahl der Beisitzer im Abteilungs- sowie im Gesamtwehrausschuss erforderlich. In beiden Gremien wird diese Funktion zukünftig von Matthias Jungkind, Stephan Keinath und Daniel Rößler wahrgenommen, die jeweils einstimmig von der Versammlung gewählt wurden.

Beim Tagesordnungspunkt Übernahmen konnten mit Nils Kanzler, Jannik Leber, Thomas Sülzle und Dominik Knobloch erfreulicherweise wieder vier neue Kameraden per Handschlag in der aktiven Wehr begrüßt werden. Ferner wurden Sabin Kovacs zum Feuerwehrmann, Bernhard Deisemann, Tobias Deisemann, Daniel Rößler, Florian Knobloch und Philip Beck jeweils zum Oberfeuerwehrmann sowie Matthias Jungkind zum Löschmeister befördert.